11./12.01.2019
Hallen-LM - Langstrecke, Bahngehen, 5- Kampf
Landsbergerin Jasmin Picht mit Geher LM-Titel
Von Walter Knebel

Halle. Das Markenzeichen der ersten diesjährigen Meisterschaften unterm Hallendach in der Brandbergehalle waren sehr schwach besetzte Starterfelder. So auch von den Saalekreis-Athleten, welche nur 5 Athleten an den Start brachten.

Das Beste davon war noch die Geherleistung von der Landsbergerin Jasmin Picht (U20) über 3000 m in 20:40,77 min., welche auch gleichzeitig ihr den Meistertitel einbrachte. Glückwunsch!

3000 m und 2000 m unterm Hallendach zu bestreiten war für den Spergauer Martin Popp (M40) und der Leunaerin Alessia Bussenius (W14) – 4. und 8. Platz – eine neue Erfahrung.

Im 5-Kampf der (U16) war Fiona Lorenz (W14 – TSV Leuna) schon gut drauf. In einem hochklassigen Feld belegte sie den 8. Platz – 2.173 Punkte (10,79 – 1.40-8.06-4.30-3:03,03), während die eher wurfbetonte Leonie Dittrich (W15) knapp die 2000-er Punktegrenze verfehlte. Sie reihte sich auf Platz 12 ein - 1.969 Zähler (14,01-1.28-9.85-4.05-2:53,17).

Allen Anerkennung für ihren ersten Start im Neuen Jahr!